NEWS

Am 17. Oktober geht es in MV endlich wieder mit Basketball los


Für die Jugendabteilungen beginnen die Spiele in der Oberliga und der Basketballverein Schwerin gibt gleich am ersten Wochenende mit drei Mannschaften sein Debüt.


Basketball in MV | Basketball Schwerin

Endlich hat das Warten ein Ende: die neue Saison der Jugendabteilungen in Mecklenburg-Vorpommern startet wie geplant Mitte Oktober. Samstag, der 17. Oktober, der Tag der ersten Sprungbälle, wird ein besonderer Tag für den Basketballverein Schwerin. Erstmals nimmt er am offiziellen Spielbetrieb teil. Und es läuft gleich Schlag auf Schlag: drei der vier männlichen Mannschaften werden innerhalb weniger Stunden spielen. Die Eröffnung übernimmt die U12, die um 10 Uhr gegen den SC Ostseebad Boltenhagen ein Heimspiel bestreitet. Im Anschluss, ebenfalls in der Schulturnhalle in der Schelfstraße 1, stellt sich die U14 dem EBC Rostock. Ein weiteres Spiel zwischen Schwerin und Rostock findet dann um 16 Uhr statt, diesmal in der Hansestadt.

Der Basketballverband Mecklenburg-Vorpommern hat bereits den Spielplan mit allen Jugendbegegnungen veröffentlicht, einschließlich der U18, die am 7. November startet. Um den organisatorischen Aufwand des BV Schwerin etwas zu verringern, möchte der Verein seinen Mitarbeiterstab erweitern und sucht noch freiwillige Teambetreuer für jede Mannschaft.