NEWS

Videogame-Challenge, Kopf-an-Kopf-Rennen für den Sieg


Zwei Teams sprinten durch das letzte Level.


Während die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs sich nähert, geht die Videogame-Challenge des Basketballverein Schwerin weiter, mit zwei Teams im vierten Level. Die ersten drei Herausforderungen (2000 Körbe, 3000 Liegestütze und 100 km Joggen) sind schon Schnee von gestern, jetzt sind Team LeBron James und Team Kevin Durant mit den letzten 5000 Korbleger beschäftigt. Es sieht so aus, als ob der Kampf bis zum Äußersten weitergeht.

Alle 6 Gruppen haben ohnehin noch die Möglichkeit, aufs Treppchen zu steigen. Die erste Mannschaft, die auch die vierte Stufe meistert, muss dann dem Endgegner die Stirn bieten, und sich in drei verschiedenen Übungen messen.

Die Hoffnung ist natürlich, dass am Ende der Challenge Basketball wieder in seiner „normalen“ Form gespielt werden darf.

So ist der aktuellen Zwischenstand der Challenge:


Videogame-Challenge, Kopf-an-Kopf-Rennen für den Sieg | Basketball Schwerin
Videogame-Challenge, Kopf-an-Kopf-Rennen für den Sieg | Basketball Schwerin